Die Kunst des Prokrastinierens

Die Kunst des Prokrastinierens: Dinge gekonnt aufschieben (Präsenzkurs) Fast jede und jeder neigt dazu, bestimmte Dinge aufzuschieben. Und weil wir es anders geplant hatten, ärgern wir uns über die eigene Unfähigkeit, den Plan einzuhalten. Oder wir ärgern andere, die nicht mit unserer Aufschieberitis rechnen. In diesem Kurs wollen wir das Prokrastinieren, das Aufschieben nicht ausmerzen, sondern „perfektionieren“: Mit Hilfe des eigenen „Inneren Teams“ sollen Strategien entwickeln werden, wie sich Dinge möglichst geschickt und gekonnt aufschieben lassen.
Leitung: Frank Jänicke, Kommunikationspsychologischer Trainer (Uni Hamburg, Institut F. Schulz v. Thun)
Donnerstag, 1.12. 2022, 16.30-19.45 Uhr; Anmeldung über RELAX ; für diesen Kurs gibt es 2-4 Ethikpunkte

Detailinformationen

Startdatum : 2022-12-01

Uhrzeit : 16:30 - 19:45

EnglishGerman